Freitag, 12. September 2014

Die Unterlagen sichern!

Wie lange dieser Blog noch existiert weiss Niemand.
Er kann jederzeit verschwinden, wie das alte Forum auch verschwand, und das neue Forum jederzeit verschwinden kann. Wir sind dran, eigenen Webspace zu mieten, aber man weiss ja nie...

Wer mit den Unterlagen weiter arbeiten will, der muss sie sichern.



1. Der Blog Stand jetzt.
Alle Posts, alle Kommentare, alle Bilder, komplett, 15 MB.

https://www.sendspace.com/file/ub6vjd

Kann man bei wordpress oder Blogger oder sonstwo komplett aufspielen.
Als nichtöffentliche Sicherungskopie. Findet keine Suchmaschine.
Oder als öffentliche... niemand wird wegen Copyright verklagt.

Wikileaks war nicht löschbar wegen der Sicherungskopien im Netz!




2. Die Inhalte des Downloadstranges

http://nsu-leaks.freeforums.net/thread/4/daten-und-downloadlinks

Akten in rauen Mengen. Durchsuchbare Akten, keine Screenshots.
Gerade heute sind 2 weitere Akten hinzugefügt worden.




3. Die Videos bei Youtube

Kanal: ImGedenken
https://www.youtube.com/user/ImGedenken

Das geht am Einfachsten mit dem Videodownloader als Firefox-Erweiterung.

schon angeschaut? Ganz neu!
Viele sehr gute Präsentationen zum Verschicken und Verli(n)ken!

Videodownloader ist das mit dem roten Pfeil drauf gerichtet: 1 Klick, und man hat es auf dem Rechner!





4. Einzelne (als wichtig erachtete) 
Blogbeiträge als PDF


Erweiterung des Browsers (Chrome, Firefox, Internet Explorer,...)

Web2PDF (oder ähnlich, es gibt mehrere Tools) installieren, 1 Klick und man hat eine PDF. Die kann man auch in Word bearbeiten, mit einem PDF2Word-Konverter.

bei Chrome geht das über "Apps" oder Einstellungen, Tools, Erweiterungen.

fatalists Chrome-Erweiterung
beim Firefox heisst das Kind:


Internet Explorer nutze ich nicht. Geht aber sicher auch.
Wer sich auskennt ==> Kommentar dazu. Link oder was auch immer...



Es gibt auch Konverter, um die PDF in Word zu überführen.
Damit kann man die Texte "fatalist-Sarkasmusfrei" ändern.

http://www.pdfonline.com/pdf-to-word-converter/


Sie sehen, es ist Alles da.

Also nutzen Sie es, sichern Sie sich die Daten, Alle oder in Teilen, 
und fragen Sie nicht nach "Downloadlinks für jeden Einzelnen der 400 Blogbeiträge" 

Die gibt es längst, diese Links, selbst "rechte Maustaste ===> Seite speichern unter" funktioniert. Den Rest macht "Web2PDF". 

Nur 1 Klick...

Carpe Diem.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen