Samstag, 2. August 2014

Wessen Dienstwaffe? Kiesewetters oder Arnolds?

Man schimpft mit mir, ich soll einfacher und klarer schreiben. 
Nun gut, ein Versuch:

Das ist das Schlussbild des Paulchen-Videos:


Wessen Dienstwaffe ist da drauf abgebildet, anhand der Seriennummer erkannt?

Kiesewetter.
(so auch Aussage vor Gericht)

Woher weiss man das?

Das Video ist zu unscharf, man weiss es aus den hochauflösenden Fotos, die man auf einer Festplatte im Schutt der Frühlingsstrasse fand. EDV 11 heisst diese Festplatte.

Und dort waren die Fotos der Pistole drauf.


Wer sagt das? 
Das BKA, als es die Festplattenfotos ausgewertet hatte:
http://wer-nicht-fragt-bleibt-dumm.blogspot.com/2014/07/nachste-festplatte-nachste-uberraschung.html


Was schreibt das BKA?


War das verständlich?

Pistole Kiesewetter, mit Nummer. alles ganz eindeutig.


Oder doch nicht?


Jetzt die Schwaben, LKA Stuttgart, NACH dem BKA, 10 Tage später !!!




Was schliessen wir daraus?

1. Der Föderalismus bei der Polizei deckt Betrügereien auf und muss unbedingt beibehalten werden.

2. Es war gar keine Waffennummer erkennbar, weder auf Fotos noch im Paulchen-Video.

Ich hoffe, das hat jetzt Jeder verstehen können.
Schönen Sonntag.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen