Freitag, 6. Juni 2014

NSU Staats-VT 2.0: Dönermord 1995 durch NSU-Netzwerk in Dresden?

Einen Tag nach der Prognose einer Staats-NSU-VT 2.0 ist sie schon im Anrollen begriffen. 
Gestern schrieb ich dazu:


Man wird jetzt versuchen, den NSU zu erweitern, um Helfer zu integrieren, die dem Kölner Bomber von 2001 ebenso ähnlich sehen wie dem "mediterranen, leicht untersetzten Typ", der in der Keupstrasse 2004 als Bomben-Fahrrad-Schieber von den Zeuginnen beschrieben wurde. Auch kein "Uwe". Die Aussagen stehen bereits im NSU-Abschlussbericht des Bundestags und können nicht geändert werden.

Das Terrortrio ist mausetot, es kommt jetzt die NSU-VT 2.0: Der grosse bundesweite NSU.

Hoffen wir, dass nach der NSU 2.0-Staats-Verschwörungstheorie dann endlich die Wahrheit kommt!   http://wer-nicht-fragt-bleibt-dumm.blogspot.com/2014/06/der-gau-ist-passiert-das-nsu-paulchen.html

Heute ist es schon passiert: NSU-Staats-VT 2.0 rollt an:
Der grosse bundesweite NSU, das Nazi-Killer-Netzwerk.


http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/nsu-moegliche-verbindung-zu-ungeklaertem-doppelmord-in-dresden-a-973898.html


SPON:

So fand sich in einer zur Bombenwerkstatt umfunktionierten Garage der mutmaßlichen NSU-Terroristen Uwe Mundlos, Uwe Böhnhardt und Beate Zschäpe in Jena ein Zeitungsausschnitt über den Doppelmord von 1995; Unbekannte hatten damals den in der rechten Szene als "Verräter" geltenden Dresdner Skinhead Sven Silbermann und dessen Bruder Michael getötet. 

Zudem vernahm das Bundeskriminalamt im Dezember 2011 einen langjährigen Vertrauten von Uwe Mundlos, der sich erinnerte, dass ihm Mundlos vor seiner Flucht von dem Fall in Dresden erzählt habe. Er habe den Eindruck gehabt, so der Zeuge, dass Mundlos den Toten persönlich gekannt und für einen V-Mann der Sicherheitsbehörden gehalten habe. 
Indiz: Ein Zeitungsausschnitt ???

Ist das Alles???

Es ist dringend notwendig, die Ausgaben aus den 1990er Jahren des "Sonnenbanner", dem Magazin des BfV-Spitzel Michael "Tarif" See (bzw. von Dolsperg) durchzusehen, ob dort Aussagen zum Umgang mit Verrätern (Liquidierung) "unter der Schirmherrschaft des Bundesamtes für Verfassungsschutz" erschienen sind.


http://www.sz-online.de/sachsen/mordeten-neonazis-auch-in-sachsen-2749374.html
Vom Januar 2014, aber jetzt passt es: NSU-VT 2.0

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen